Rundmail #8, 2016-10

Liebe Salon-Interessierte! Liebe Integrale,

am Donnerstag 20. Oktober stelle Monika Kienle das „Fenster der Ehre“ vor.

Im DAI, Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Unkostenbeitrag erbeten

siehe auch im Terminkalender

Es wird ein praktischer Abend, d.h. jeder kann völlig geschützt mitmachen und mit etwas Greifbaren nach Hause gehen.

Das „Fenster der Ehre“ ist eine Methode, um mit bestimmten Menschen auf einer tieferen Ebene wieder in Kontakt zu kommen.

„Wieder“ ist hier ausschlaggebend. Denn vorausgehend gab es eine Irritation, eine Bewertung, eine Verurteilung.

Der Begriff „Ehre“ kommt direkt aus dem amerikanischen „honor“. Im angelsächsischen Sprachraum trifft Ehre auf eine andere historische Entwicklung als in Deutschland, deshalb nehme ich gerne zwei Begriffe zusammen „Würde und Ehre“ oder auch „radikaler Respekt“.

Was ist an dieser Methode integral?

Sie schaukelt zwischen den beiden oberen Quadranten innen/individuell und außen/individuell und zwischen den beiden Personen, deren Beziehung getrübt oder abgebrochen ist. Sie zeigt unterschiedliche Werte und Haltungen auf, die zu dieser Situation geführt haben. Wir finden einfache, klare und stimmige Worte, indem wir die Bewertung oder auch Abwertung als Ausgangspunkt nehmen.

In Zeiten, in denen wir im öfter Menschen begegnen, die unserer eigenen Haltung diametral entgegen stehen, könnte es wertvoll sein, ein Werkzeug an der Hand zuhaben.

Acclaimer: die Methode wurde von Michael Skye und Deborah York nach Ende ihrer Beziehung entwickelt. Sie hat vielen Paaren, Eltern-Kindern, kriegsdienstverweigernden Soldaten und Teams geholfen


Information zum Salon vom 25. Mai   Integral Polaritiy Practice (IPP)

  • Wir haben damals in die 3. Bewusstseinsstufe, die impulsive, in Tatkraft/Kommunion hineingespürt

Wer an diesem Prozess weiterhin interessiert ist oder ihn kennenlernen möchte, bitte ich Kontakt mir mit aufzunehmen. Im neuen Jahr öffnet sich die bisherige deutschsprachige IPP-Gruppe. Sie beginnt wieder mit der ersten Polarität und wird im Laufe des Jahres die Bewusstseinebenen bis zum kausalen Selbst meditativ beschreiten. Die Gruppe trifft sich monatlich auf zoom.us (internetbasierte Videokonferenz).


 Weitere Salon-Termine mit den geplanten Themen 


Kontakt 

  • Ihr erreicht uns bei Fragen oder Problemen zum Integralen Salon Tübingen per Mail an  oder auch per Anrufbeantworter unter 07071-9184892  
  • Technischen Fragen zur Rundmail oder zur Webseite bitte an unseren Admin: @.de  
  • Termine auch bei Facebook:https://www.facebook.com/IntegralerSalonTuebingen  
  • Webseite des Salons http://integraler-salon-tuebingen.de

  • Von dieser Rundmail wieder abmelden ist ganz einfach:
    Auf dieser Seite Eure Mail-Adresse angeben und „Bitte streichen Sie mich wieder von der Mailingliste“ auswählen. Fertig

 

 Herzlichst,

Margarete, Monika, Nikolai, Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.