Archiv der Kategorie: Veranstaltung

Salon-Rundmail #33, 2019-12

Liebe Interessierte am Integralen Salon!

Da unser Salon-Abend im November mit der Atem-Meditation solch große Resonanz hatte, wird Hubert Hagl vom 24.-26. Januar 2020 noch einmal zu einem vertiefenden Atem-Wochenende nach Tübingen kommen. Er wird diesen Workshop im Forum an der Blaulach halten.

Hubert Hagl , der Leiter des Integralen Salons in Deggendorf, wird uns zunächst am Freitagabend um 20 Uhr in einem Vortrag theoretisch mit seiner Form der Atem-Meditation vertraut machen und diese Praxis dann am Samstag- und Sonntagmorgen zweimal mit uns durchführen, sie jeweils am Nachmittag nachbetrachten und auf unsere Fragen eingehen.
Es handelt sich bei dieser Praxis um eine tiefe Atem-Meditation, in der er die Technik der Hyperventilation sanft weiterentwickelt hat. So erleben wir eine außergewöhnliche Meditationspraxis, in der ein bisher oft nur kognitives Wissen zu der lebendigen Erfahrung werden kann, dass wir letztlich Teil des All-Einen (religiös Gott genannt) sind. Hubert Hagl hat langjährige Erfahrung mit Atemarbeit in unterschiedlichen Gruppen und ist Gründer der Integralen Mystik-Akademie.

Workshop:  Einheitserfahrung durch Atem-Meditation

Weiterlesen

Salon-Rundmail #32, 2019 – 12

Liebe Interessierte am Integralen Salon!

Unser nächster Salon-Abend findet am Donnerstag, dem 5. Dezember, statt.

Nach den intensiven Atemerfahrungen mit Hubert Hagl wollen wir nun mit Margarete Hardes und Philipp Althaus die Erforschung des Kreises als Urform des menschlichen Zusammenlebens fortsetzen und weiter untersuchen, welche Kompetenzen wir für ein solches nicht-hierarchisches, lebendig-friedvolles Miteinander benötigen. Gefühle und besonders emotionale Altlasten machen sich im Kontakt mit anderen oft störend bemerkbar. Liebevolle Aufmerksamkeit kann uns dabei helfen, sorgsam und verantwortungsvoll mit ihnen umzugehen.

Thema:  Das Geschenk der Aufmerksamkeit, 2. Teil:

Weiterlesen
Hubert Andreas Hagl

Salon-Rundmail #31, 2019 – 11

Liebe Interessierte am Integralen Salon!

Unser nächster Salon-Abend findet am Donnerstag, dem 14. November, statt.

Wir werden Hubert Hagl, den Leiter des Integralen Salons in Deggendorf zu Gast haben, der uns durch eine tiefe Atem-Meditation führt, in der er die Technik der Hyperventilation sanft weiterentwickelt hat. So erleben wir eine außergewöhnliche Meditationspraxis, in der ein bisher oft nur kognitives Wissen zu der lebendigen Erfahrung werden kann: Wir sind letztlich Teil des All-Einen (religiös Gott genannt). Hubert Hagl hat langjährige Erfahrung mit Atemarbeit in unterschiedlichen Gruppen und gründete die Integrale Mystik-Akademie.

Einheitserfahrung durch Atem-Meditation

Weiterlesen
Colorful People in Circle

Salon-Rundmail #30, 2019 – 10

Liebe Interessierte am Integralen Salon! Unser nächster Salon-Abend findet am Donnerstag, dem 17. Oktober, statt.

Nach dem lustvollen Mal-, Schneide- und Web-Prozess mit Helga wollen wir nun mit Margarete Hardes und Philipp Althaus wieder zur Erforschung des Kreises als Urform des menschlichen Zusammenlebens zurückkehren und eine weitere Fähigkeit einüben, die uns ein solches
nicht-hierarchisches, lebendig-friedvolles Miteinander ermöglicht.

Thema: Das Geschenk der Aufmerksamkeit:
das Heilungspotential liebevoller Zuwendung

– Im d.a.i., Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Spenden erbeten.

– Ankommen ab 20 Uhr, Beginn: 20:15 Uhr, Ende gegen 22:00 Uhr

Kreis
Kreis

Der Kreis ist das Grundmodell einer solidarischen Gemeinschaft, in der alle gemeinsam Verantwortung für das Leben als Ganzes übernehmen. Wie aber kann gleichberechtigte Kommunikation im Kreis gelingen? Welche neuen Qualitäten und Fähigkeiten brauchen wir dafür?

Weiterlesen

Salon-Rundmail #29, 2019 – 09

Liebe Interessierte am Integralen Salon! Unser nächster Salon-Abend findet am
Donnerstag, dem 26. September, statt.

Thema:  Integrales Malen mit Helga Hecking

  • Im d.a.i., Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Spenden erbeten.
  • Ankommen ab 20 Uhr, Beginn: 20:15 Uhr, Ende gegen 22:30 Uhr

„Wie alles sich zum Ganzen webt – eins in dem andern wirkt und lebt…“

Gedacht – Gefühlt – Verstand und Herz – Leben ist mehr, als reine Kopfsache. Das Malen lädt ein, die Verbindung zwischen Kopf und Bauch zu beleben.

Weiterlesen