Archiv für den Monat: November 2016

Rundmail #10, 2016-11

ACHTUNG:  TERMINÄNDERUNG!!!

Liebe Salon-Interessierte! Liebe Integrale!

Unser nächster Salon-Abend mit Kreistänzen aus dem Islam und Sufismus wird wegen kurzfristiger Terminänderung durch das d.a.i. bereits am

kommenden Mittwoch, 7.12., um 20 Uhr c.t. stattfinden,

wie immer im Saal des d.a.i, Karlstr. 3, 72072 Tübingen.
Der Eintritt ist frei, doch bitten wir um einen Beitrag zur Deckung der Unkosten.


Kreistänze aus dem Islam und Sufismus
mit Pavan Hetz und Daniel Viguié, Gomaringen

Weiterlesen

Rundmail #9, 2016-11

Liebe Salon-Interessierte! Liebe Integrale,

herzliche Einladung zu unserem nächsten Salon: Am Donnerstag 17. November zu einem Thema welches in unserer Gesellschaft nicht wirklich Platz hat: „Zuhause sterben„. Ein Multimedialer Mitmach-Abend mit Renate Werner.

Wie immer im DAI, Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Unkostenbeitrag erbeten.

Siehe auch den Link zur Veranstaltung.


Zuhause sterben

„Der Tod ist ein Problem der Lebenden“ hat der Soziologe Norbert Elias einmal gesagt. Wenn man fragt, wo sie einmal sterben wollen, antworten die meisten Menschen „Zuhause!“ In Würde, ohne Schmerzen, gut versorgt und nicht allein. In der Realität ist das Gegenteil der Fall: Der letzte Lebensabschnitt findet nur selten im Schoß der Familie und der eigenen Häuslichkeit statt – die meisten Menschen sterben im Krankenhaus, Heim oder Hospiz. Die Hochleistungsmedizin schiebt das Sterben heute oft über Jahre hinaus, der Tod ist in einer leistungs- und konsumorientierten Welt zu einem Tabu geworden.

Weiterlesen