Salon-Rundmail #25, 2019 – 02

Liebe Salon-Interessierte! Liebe Integrale!

am Donnerstag, den 14. Februar findet der nächste integrale Salon statt.

Das anthropische Prinzip

oder die Feinabstimmung der Naturkonstanten und mehr…

– Im D.A.I., Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Spende erbeten –

– Beginn: 20 Uhr c.t., Ende gegen 22:00 –

Anschließend eine Kurz-Vorstellung des Seminars: „The Higher Feminine: Surrender to the Highest“, siehe unten!

  • Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland, Europa, Erde, Sonnensystem, Milchstraße, Universum, Multiversen, …
  • Warum wir hier und heute sind, und uns deshalb darüber Gedanken machen können.
  • Und über das Privileg dies zu sein.

Drei Fishbowl-Runden mit kurzen Impulsen:

  1. Europa & Neuzeit
  2. Milchstraße & Zeitalter
  3. Multiversen & Naturkonstanten

Veranstaltungs-Link: hier.

Von und mit dem Astrophysiker Nikolai von Krusenstiern.

Wer will kann vorher lesen:

In dieser Form der Methode dürfen Teilnehmer aus dem Außenkreis ein Mitglied des Innenkreises „abklopfen“. Dieses darf dann noch seinen Satz fertig sprechen und macht dann seinen Platz für den Teilnehmer aus dem Außenkreis frei. Diese Form erfordert eine hohe Achtsamkeit und soziale Kompetenz der Teilnehmer, weil alle gleichermaßen den Ablauf steuern müssen.


Im Anschluss eine kurze Vorstellung von Fabienne Kuhn aus Bern, einer Arbeit die uns am Herzen liegt:

The Higher Feminine: Surrender to the Highest

Die Rolle der Frau hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Abhängigkeit und Zurückhaltung wurden von Selbständigkeit und Emanzipation abgelöst. Frauen in Mitteleuropa sind heutzutage größtenteils unabhängig, sorgen für sich selbst, können die Rechnung im Restaurant selbst zahlen, haben One Nights Stands und machen die Tür vom Beifahrersitz selbst auf. Trotzdem gibt es da etwas, dass übrig bleibt und so gar nicht in unser unabhängiges Selbstbild passt: Sehnsucht.

Dieses Gefühl, dass irgendwie doch was fehlt, dass wir gar nicht immer stark sein wollen und uns trotz allem nach Liebe sehnen.

Sehnsucht ist ein guter Wegweiser dafür, dass wir noch nicht unser volles Potential leben. Sehnsucht ist der Wunsch nach mehr, mehr Liebe, mehr Hingabe, mehr Leben.

Dieser Workshop richtet sich an Frauen, die mehr wollen. Mithilfe von psychologischen Methoden und Potential Arbeit finden wir heraus, was uns hindert, wo wir uns zurückhalten und was die nächsten Schritte in ein vollständigeres Leben sind.

Wann: Sobald wir genügend Anmeldungen haben, an einem Samstag

Wo: voraussichtlich im d.a.i. Tübingen

Preis: mind. 30.- Wenn du am Ende des Workshops merkst, dass es dir mehr Wert ist darfst du gerne mehr geben.

Weitere Informationen und Anmeldung: fabienne@integrales-leben.org

The higher Feminine
The higher Feminine

Eintritt frei, aber wie immer freuen wir uns über eine Beitrag für Raummiete, Webauftritt sowie Fahrtkosten unserer externen Referenten. Je nach Teilnehmerzahl sind es meist zwischen 3 und 9 Euro.

Wir freuen uns auf Euch und grüßen ganz herzlich,

Margarete, Monika, Nikolai, Peter


Kontakt:

  • Ihr erreicht uns bei Fragen oder Problemen zum Integralen Salon Tübingen per Mail an  oder auch per Anrufbeantworter unter 07071-9184892
  • Technischen Fragen zur Rundmail oder zur Webseite bitte an unseren Admin: 
  • Termine auch im Internet unter http://integraler-salon-tuebingen.de/events und auch bei Facebook: https://www.facebook.com/IntegralerSalonTuebingen
  • Webseite des Salons http://integraler-salon-tuebingen.de
  • Von dieser Rundmail wieder abmelden ist ganz einfach: Auf dieser Seite Eure Mail-Adresse angeben und „Bitte streichen Sie mich wieder von der Mailingliste“ auswählen. Fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.