Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für Di 1. Januar 2019 - Do 16. Januar

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Januar 2019

Trauma – Was nun? Teil 2

Do 10. Januar 2019 @ 20:00 - 23:00
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos
Trauma Collage

Nachdem wir bei unserem berührenden ersten Salonabend zu diesem Thema gemeinsam unseren individuellen Traumata auf der Spur waren, wollen wir diesmal zusammen mit Margarete Hardes und Philipp Althaus stärker die kollektiven Dimensionen von Traumatisierung in den Blick nehmen. Thema:     TRAUMA – WAS NUN? (2) – Im d.a.i., Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Spenden erbeten. – Beginn: 20:15 Uhr, Ende gegen 22:00 Uhr - Wir wollen uns darüber bewusst werden, welcher Vielzahl traumatisierender Einflüsse wir seit unserer Geburt (und womöglich schon früher) ausgesetzt…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2019

Salon Abend: Das anthropisches Prinzip

Do 14. Februar 2019 @ 20:00 - 23:00
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos
Fishbowl

Das anthropische Prinzip oder die Feinabstimmung der Naturkonstanten und mehr... Anschließend eine Kurz-Vorstellung des Seminars: "The Higher Feminine: Surrender to the Highest", siehe unten! Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland, Europa, Erde, Sonnensystem, Milchstraße, Universum, Multiversen, ... Warum wir hier und heute sind, und uns deshalb darüber Gedanken machen können. Und über das Privileg dies zu sein. Drei Fishbowl-Runden mit kurzen Impulsen: Europa & Neuzeit Milchstraße & Zeitalter Multiversen & Naturkonstanten Wer will kann vorher lesen: Fishbowl: https://de.wikipedia.org/wiki/Fishbowl_(Diskussionsmethode) In dieser Form der Methode…

Erfahren Sie mehr »

März 2019

Medizin-Räder – Nicht-Lineares Denken & Wissen

Do 21. März 2019 @ 20:00 - 23:00
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos
20-Count from: dtmms.org

Amerikanische indigene Medizinräder sind ein wunderbares Beispiel Wissen nicht linear, sondern eben kreisförmig in Beziehung zu setzen und darzustellen. Also ähnlich der "Landkarten" wie sie im Integralen verwendet werden. Am Beispiel zweier Medizin-Räder, welche wir uns zum Teil selbst in Gruppenarbeit erarbeiten, versuchen wir uns dieser anderen Weltsicht anzunähern. Ein paar "Aha-Momente" sind möglich. Als Einführung ein einfaches Rad der Elemente, in Anlehnung an die vier Elemente, wie von Empedokles bekannt. Und dann die ersten 10 Positionen ("Alles was grün…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2019

Herzintelligenz, Intuition und Inspiration als Wege zu einem neuen Miteinander

Do 23. Mai 2019 @ 20:00 - 22:00
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos
Colorful People in Circle

Nach dem spannendem Einblick in den Aufbau indigener Medizinräder wollen wir diesmal den Blick auf den Kreis als Urform menschlichen Zusammenlebens richten und mit Margarete Hardes und Philipp Althaus erforschen, wie ein nicht-hierarchisches, lebendig-friedvolles Miteinander gelingen kann und welche Fähigkeiten wir dafür brauchen. Thema: Herzintelligenz, Intuition und Inspiration als Wege zu einem neuen Miteinander Angesichts der globalen Krise, der wir uns heute als Menschheit gegenübersehen, suchen viele nach Modellen für ein neues, nicht linear-hierarchisches, sondern gleichberechtigtes, vertrauensvolles, kooperatives Miteinander. Ein…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2019

AQAL: Was macht mich glücklich?

Do 18. Juli 2019 @ 20:00 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos
Marie-Rose Fritz

AQAL: Was macht mich glücklich? Mit mit Marie-Rose Fritz (Integraler Salon Luxembourg)  & Margarete Hardes

Erfahren Sie mehr »

September 2019

Integrales Malen mit Helga Hecking

Do 26. September 2019 @ 20:00 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos

Integrales Malen mit Helga Hecking     "Wie alles sich zum Ganzen webt - eins in dem andern wirkt und lebt..." Gedacht - Gefühlt - Verstand und Herz - Leben ist mehr, als reine Kopfsache. Das Malen lädt ein, die Verbindung zwischen Kopf und Bauch zu beleben. Auf allen Ebenen... Innen - Außen Individuell - Kollektiv Außen - Kollektiv Außen - Individuell Innen - Kollektiv Innen - Individuell Praktische Malübungen mit Herz, Verstand, Körper, Geist und Seele-  sowie vitalisierenden Farben.…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2019

Das Geschenk der Aufmerksamkeit I.

Do 17. Oktober 2019 @ 20:00 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos
Kreis

Das Geschenk der Aufmerksamkeit I.: das Heilungspotential liebevoller Zuwendung – Im d.a.i., Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Spenden erbeten. – Ankommen ab 20 Uhr, Beginn: 20:15 Uhr, Ende gegen 22:00 Uhr Der Kreis ist das Grundmodell einer solidarischen Gemeinschaft, in der alle gemeinsam Verantwortung für das Leben als Ganzes übernehmen. Wie aber kann gleichberechtigte Kommunikation im Kreis gelingen? Welche neuen Qualitäten und Fähigkeiten brauchen wir dafür? Margarete und Philipp laden euch diesmal ein, zu erfahren, welches Potential das Geschenk…

Erfahren Sie mehr »

November 2019

Einheitserfahrung durch Atem-Meditation

Do 14. November 2019 @ 19:45 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos
Hubert Andreas Hagl

Wir werden Hubert Hagl, den Leiter des Integralen Salons in Deggendorf zu Gast haben, der uns durch eine tiefe Atem-Meditation führt, in der er die Technik der Hyperventilation sanft weiterentwickelt hat. So erleben wir eine außergewöhnliche Meditationspraxis, in der ein bisher oft nur kognitives Wissen zu der lebendigen Erfahrung werden kann: Wir sind letztlich Teil des All-Einen (religiös Gott genannt). Hubert Hagl hat langjährige Erfahrung mit Atemarbeit in unterschiedlichen Gruppen und gründete die Integrale Mystik-Akademie. Einheitserfahrung durch Atem-Meditation Da diese…

Erfahren Sie mehr »

Herbsttreffen der Salonleiter im Integralen Forum e.V.

Fr 15. November 2019 @ 18:00 - So 17. November 2019 @ 18:00
Jugenherberge Tübingen, Hermann-Kurz-Str. 4,
Tübingen, 72074 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
95€
Erfahren Sie mehr »

Astronomisches Konzert im Hirsch

Fr 15. November 2019 @ 21:00 - 23:00
Hirsch Begegnungsstätte, Hirschgasse 9
Tübingen, Baden-Württemberg 72070 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos
Nikolai von Krusenstiern

Freitag 15. November 2019, 21 bis etwa 23 Uhr Astronomisches Konzert in der Begegnungsstätte Hirsch in Tübingen. Hutkonzert, freiwillige Spende zwischen 5 und 15 Euro erwünscht Anreise und weitere Information hier: http://astronomisches-konzert.de/event/2019-hirsch/ Vom Urknall zurück zur Erde Eine geführte Reise durch Raum & Zeit. Vom ersten sichtbaren Licht des Universums, über weit entfernte Galaxien bis nach Hause zu unserem blauen Heimatplaneten. Wir streifen dabei auch kurz Tschuri, das Forschungsziel der Rosetta Mission. (67P/Tschurjumow-Gerassimenko). Es ist ein Experiment. Und es ist der Versuch der Symbiose meiner Leidenschaften… Wenn…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2019

2019-12 Das Geschenk der Aufmerksamkeit II.

Do 5. Dezember 2019 @ 20:00 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos
Colorful People in Circle

Das Geschenk der Aufmerksamkeit II.: das Heilungspotential liebevoller Zuwendung – Im d.a.i., Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Spenden erbeten. – Ankommen ab 20 Uhr, Beginn: 20:15 Uhr, Ende gegen 22:00 Uhr Der Kreis ist das Grundmodell einer solidarischen Gemeinschaft, in der alle gemeinsam Verantwortung für das Leben als Ganzes übernehmen. Wie aber kann gleichberechtigte Kommunikation im Kreis gelingen? Welche neuen Qualitäten und Fähigkeiten brauchen wir dafür? Margarete und Philipp laden euch diesmal ein, zu erfahren, welches Potential das Geschenk…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2020

2020-01 Wie geht Beziehung?

Do 16. Januar @ 20:00 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos
Mandelbrot

Im neuen Jahr wollen wir mit Margarete Hardes und Philipp Althaus die Erforschung des Kreises als Urform des menschlichen Zusammenlebens fortsetzen und weiter untersuchen, welche Kompetenzen wir für ein solches nicht-hierarchisches, lebendig-friedvolles Miteinander benötigen. Diesmal wollen wir das Thema Beziehung genauer unter die Lupe nehmen. Obwohl Beziehungen den meisten von uns sehr wichtig sind, fordern gerade sie uns oft besonders heraus. Thema:  Wie geht Beziehung? – Im d.a.i., Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Spenden erbeten. – Ankommen ab 19:45 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr, Ende…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren