Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2018

Filmvorführung „FREE LUNCH SOCIETY“ – Der Film zum Bedingungslosen Grundeinkommen [BGE]

Do 12. April 2018 @ 19:45 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Grundeinkommen

Liebe Salon-Interessierte! Liebe Integrale! am Donnerstag, 12. April findet der nächste integrale Salon statt. Filmvorführung "FREE LUNCH SOCIETY" Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen – Im D.A.I., Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Spende erbeten – – Beginn: 20 Uhr s.t., Ende gegen 22:30 – Beginn pünktlich, also bitte etwas vorher ankommen - - Danach wird es eine Reflexion gemeinsam mit allen ZuschauerInnen geben - Das Bedingungslose Grundeinkommen galt vor wenigen Jahren noch als Hirngespinst. Heute ist diese Utopie denkbarer denn je - intensiv diskutiert…

Mehr erfahren »

Mai 2018

Liebe, Sex & Beziehung, Part II.

Do 17. Mai 2018 @ 20:00 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
o
https://static.pexels.com/photos/220057/pexels-photo-220057.jpeg

Beziehung, Erotik, Sexualität & Liebe kommen zusammen im Integralen nur vereinzelt vor. Leider. Wir wagen gemeinsam eine "zweite Annäherung". Allerdings bedarf ein solcher Abend, mehr als sonst, Regeln, welche einen offenen und gleichzeitig geschützten Rahmen bieten. Aus guten Erfahrungen in anderen Zusammenhängen und unserem ersten gemeinsamen Abend zum Thema am 25. Januar 2018 wird es moderierte Runden geben, um uns Gelegenheit zu geben, bei Bedarf auch Anonym, Fragen zu stellen, und sicher zu stellen wahrhafte und persönliche Antworten zu bekommen.…

Mehr erfahren »

Juli 2018

Kosmologie am Lagerfeuer 2/3

Do 5. Juli 2018 @ 20:00 - 22:00
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Lagerfeuer

Liegt es am schlechten Physikunterricht in Deutschland? Oder warum sind viele Menschen zwar fasziniert vom Kosmos, haben aber keinen blassen Schimmer wenn es um Planeten, Sterne und Galaxien geht. Schlimmer noch, die Tiefen unserer Ozeane sind auch der Wissenschaft unbekannter als weit entfernte Pulsare und verschmelzende schwarze Löcher. Und auch wenn es brennend wichtigere Themen gibt, z.B. wie wir Menschen es einrichten, damit auch zukünftige Generationen auf und mit unserem Raumschiff Erde leben werden, hilft es doch, sich selbst und…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Salon: Kosmologie am Lagerfeuer Teil 3 von 3

Do 11. Oktober 2018 @ 20:00 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Lagerfeuer

Liegt es am schlechten Physikunterricht in Deutschland? Oder warum sind viele Menschen zwar fasziniert vom Kosmos, haben aber keinen blassen Schimmer wenn es um Planeten, Sterne und Galaxien geht. Schlimmer noch, die Tiefen unserer Ozeane sind auch der Wissenschaft unbekannter als weit entfernte Pulsare und verschmelzende schwarze Löcher. Und auch wenn es brennend wichtigere Themen gibt, z.B. wie wir Menschen es einrichten, damit auch zukünftige Generationen auf und mit unserem Raumschiff Erde leben werden, hilft es doch, sich selbst und…

Mehr erfahren »

November 2018

Trauma – was nun?

Mi 14. November 2018 @ 20:00 - 22:00
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Trauma

Nach der Beschäftigung mit den Geheimnissen des Kosmos wollen wir zusammen mit Margarete Hardes und Philipp Althaus diesmal den Fokus auf unser Innenleben richten. Trauma – was nun? Laut neuesten psychologischen und neurologischen Forschungen ist Trauma ein weit verbreitetes Phänomen, das fast jeden von uns betrifft. Was können wir tun? Margarete und Philipp laden ein zu einem Selbsterforschungs-Abend für „Einsteiger und Fortgeschrittene“ mit Austausch, Infos und hoffentlich nährenden Übungen. Eintritt frei, aber wie immer freuen wir uns über eine Beitrag…

Mehr erfahren »

Januar 2019

Trauma – Was nun? Teil 2

Do 10. Januar @ 20:00 - 23:00
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Trauma Collage

Nachdem wir bei unserem berührenden ersten Salonabend zu diesem Thema gemeinsam unseren individuellen Traumata auf der Spur waren, wollen wir diesmal zusammen mit Margarete Hardes und Philipp Althaus stärker die kollektiven Dimensionen von Traumatisierung in den Blick nehmen. Thema:     TRAUMA – WAS NUN? (2) – Im d.a.i., Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Spenden erbeten. – Beginn: 20:15 Uhr, Ende gegen 22:00 Uhr - Wir wollen uns darüber bewusst werden, welcher Vielzahl traumatisierender Einflüsse wir seit unserer Geburt (und womöglich schon früher) ausgesetzt…

Mehr erfahren »

Februar 2019

Salon Abend: Das anthropisches Prinzip

Do 14. Februar @ 20:00 - 23:00
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Fishbowl

Das anthropische Prinzip oder die Feinabstimmung der Naturkonstanten und mehr... Anschließend eine Kurz-Vorstellung des Seminars: "The Higher Feminine: Surrender to the Highest", siehe unten! Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland, Europa, Erde, Sonnensystem, Milchstraße, Universum, Multiversen, ... Warum wir hier und heute sind, und uns deshalb darüber Gedanken machen können. Und über das Privileg dies zu sein. Drei Fishbowl-Runden mit kurzen Impulsen: Europa & Neuzeit Milchstraße & Zeitalter Multiversen & Naturkonstanten Wer will kann vorher lesen: Fishbowl: https://de.wikipedia.org/wiki/Fishbowl_(Diskussionsmethode) In dieser Form der Methode…

Mehr erfahren »

März 2019

Medizin-Räder – Nicht-Lineares Denken & Wissen

Do 21. März @ 20:00 - 23:00
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
20-Count from: dtmms.org

Amerikanische indigene Medizinräder sind ein wunderbares Beispiel Wissen nicht linear, sondern eben kreisförmig in Beziehung zu setzen und darzustellen. Also ähnlich der "Landkarten" wie sie im Integralen verwendet werden. Am Beispiel zweier Medizin-Räder, welche wir uns zum Teil selbst in Gruppenarbeit erarbeiten, versuchen wir uns dieser anderen Weltsicht anzunähern. Ein paar "Aha-Momente" sind möglich. Als Einführung ein einfaches Rad der Elemente, in Anlehnung an die vier Elemente, wie von Empedokles bekannt. Und dann die ersten 10 Positionen ("Alles was grün…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Herzintelligenz, Intuition und Inspiration als Wege zu einem neuen Miteinander

Do 23. Mai @ 20:00 - 22:00
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Colorful People in Circle

Nach dem spannendem Einblick in den Aufbau indigener Medizinräder wollen wir diesmal den Blick auf den Kreis als Urform menschlichen Zusammenlebens richten und mit Margarete Hardes und Philipp Althaus erforschen, wie ein nicht-hierarchisches, lebendig-friedvolles Miteinander gelingen kann und welche Fähigkeiten wir dafür brauchen. Thema: Herzintelligenz, Intuition und Inspiration als Wege zu einem neuen Miteinander Angesichts der globalen Krise, der wir uns heute als Menschheit gegenübersehen, suchen viele nach Modellen für ein neues, nicht linear-hierarchisches, sondern gleichberechtigtes, vertrauensvolles, kooperatives Miteinander. Ein…

Mehr erfahren »

Juli 2019

AQAL: Was macht mich glücklich?

Do 18. Juli @ 20:00 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Marie-Rose Fritz

AQAL: Was macht mich glücklich? Mit mit Marie-Rose Fritz (Integraler Salon Luxembourg)  & Margarete Hardes

Mehr erfahren »

September 2019

Integrales Malen mit Helga Hecking

Do 26. September @ 20:00 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Integrales Malen mit Helga Hecking     "Wie alles sich zum Ganzen webt - eins in dem andern wirkt und lebt..." Gedacht - Gefühlt - Verstand und Herz - Leben ist mehr, als reine Kopfsache. Das Malen lädt ein, die Verbindung zwischen Kopf und Bauch zu beleben. Auf allen Ebenen... Innen - Außen Individuell - Kollektiv Außen - Kollektiv Außen - Individuell Innen - Kollektiv Innen - Individuell Praktische Malübungen mit Herz, Verstand, Körper, Geist und Seele-  sowie vitalisierenden Farben.…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Das Geschenk der Aufmerksamkeit

Do 17. Oktober @ 20:00 - 22:30
Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.), Karlstr. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Kreis

Das Geschenk der Aufmerksamkeit: das Heilungspotential liebevoller Zuwendung – Im d.a.i., Karlstraße 3, 72072 Tübingen. Eintritt frei, Spenden erbeten. – Ankommen ab 20 Uhr, Beginn: 20:15 Uhr, Ende gegen 22:00 Uhr Der Kreis ist das Grundmodell einer solidarischen Gemeinschaft, in der alle gemeinsam Verantwortung für das Leben als Ganzes übernehmen. Wie aber kann gleichberechtigte Kommunikation im Kreis gelingen? Welche neuen Qualitäten und Fähigkeiten brauchen wir dafür? Margarete und Philipp laden euch diesmal ein, zu erfahren, welches Potential das Geschenk der…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren